top of page

Teilnahmebedingungen und Haftungsausschluss für Lao An - Body and Mind Training und andere Veranstaltungen

1. Teilnahmevoraussetzungen
  • Die Teilnahme am Lao An - Body and Mind Training und anderen Veranstaltungen setzt eine vorherige Anmeldung voraus.
  • Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Minderjährige dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten teilnehmen und benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern.
  • Teilnehmer müssen in guter psychischer und physischer Verfassung sein. Bei gesundheitlichen Bedenken wird empfohlen, vor der Teilnahme einen Arzt zu konsultieren.
2. Anmeldung und Bezahlung
  • Die Anmeldung erfolgt per E-Mail Kontakt (laoan.bodymind@gmail.com), per Online-Formular oder persönlich vor Ort.
  • Die Teilnahmegebühr bzw. der Erwerb der Tickets für das "Lao An - Body and Mind Training" ist vor Beginn der Veranstaltung bzw. vor Beginn der ersten Trainingseinheit zu entrichten. Eine Rückerstattung ist nur bei rechtzeitiger Stornierung (mindestens 48 Stunden vor Beginn der Veranstaltung bzw. des Trainings) möglich. Tickets haben eine Gültigkeitsdauer von 1 Jahr nach Erwerb.
3. Eigenverantwortung
  • Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Jeder Teilnehmer ist für seine eigene Sicherheit und sein Wohlbefinden verantwortlich.
  • Teilnehmer sind verpflichtet, den Anweisungen des Trainers/Leiters der Veranstaltung Folge zu leisten und ihre eigenen körperlichen Grenzen zu respektieren.
4. Haftungsausschluss
  • Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Verletzungen, die während der Teilnahme an den Veranstaltungen auftreten, es sei denn, diese sind auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz des Veranstalters zurückzuführen.
  • Der Veranstalter haftet nicht für den Verlust oder die Beschädigung von persönlichen Gegenständen der Teilnehmer während der Veranstaltung.
5. Datenschutz
  • Die persönlichen Daten der Teilnehmer werden gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen vertraulich behandelt und nur für die Organisation und Durchführung der Veranstaltungen verwendet.
  • Ohne ausdrückliche Zustimmung der Teilnehmer werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben.
6. Änderungen und Absagen
  • Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Veranstaltungen bei unvorhergesehenen Umständen (z.B. Krankheit des Trainers, Wetterbedingungen) abzusagen oder zu verschieben. In solchen Fällen werden die Teilnehmer rechtzeitig informiert und die Teilnahmegebühr wird erstattet oder für einen neuen Termin gutgeschrieben.
  • Änderungen der Teilnahmebedingungen werden den Teilnehmern rechtzeitig mitgeteilt und treten sofort in Kraft.
7. Einverständniserklärung
  • Mit der Anmeldung und Teilnahme an den Veranstaltungen erklären sich die Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen und dem Haftungsausschluss einverstanden.
Kontakt

bottom of page